Schließen ✖

Unser Betrieb ist am 28.09.2023 wegen interner Schulung von 08:00 bis 10:00 geschlossen.

Am 02.10.2023 machen wir kleinen Betriebsrlaub.

News

Pkw-Neuzulassungen in der EU: VW-Konzern führt

Der europäische Automarkt hat sich erholt. Der VW-Konzern führt dabei die Verkaufszahlen mit Abstand an.

Der VW-Konzern führt die Verkaufszahlen in der EU mit Abstand an. Grafik: Statista

Während VW in China Markanteile verliert, kann sich der Autohersteller auf dem europäischen Markt behaupten. In den ersten drei Monaten des Jahres hat der VW-Konzern in der EU rund 681.000 Fahrzeuge verkauft und liegt damit vor Stellantis (512.00) und Renault (285.00). Wie die Statista-Grafik auf Datenbasis des Branchenverbands ACEA zeigt, folgen auf den Plätzen vier und fünf Hyundai (219.00) und Toyota (193.000).

Nissan auf Platz zehn
BMW (165.000) und Mercedes-Benz (153.000) erreichen ebenfalls sechsstellige Verkaufszahlen; Ford auf Platz 8 kommt auf gut 99.000 verkaufte Pkw. An neunter Stelle mit 68.700 Einheiten positioniert sich Tesla, Nissan mit 54.800 neu zugelassenen Fahrzeugen nimmt den zehnten Rang ein.